Ristorante Al Boccalino, Melide

Publiziert: 29 Juni 2014

Tessiner Hausmannskost

Im Herzen von Melide, wenige Schritte von der Seepromenade entfernt und abseits der Strassen, liegt das Ristorante al Boccalino. Der urspüngliche Keller ist zu einem gemütlichen Restaurant mit offenem Kamin umgebaut worden – die richtige Atmosphäre, um nach einem intensiven Arbeitstag richtig entspannen zu können oder um in intimem Ambiente zu feiern. Die Speisekarte richtet sich nach den sich abwechselnden Jahreszeiten. So gibt es im Frühling Gitzi und gefüllten Kaninchenbraten, während im Sommer Fisch aus dem Luganersee, hausgemachte Pasta, Kalbshaxe mit goldgelb gebratener Polenta oder das vortreffliche Chateaubriand mit frischem Gemüse Trumpf sind. Im Herbst schliesslich kommt Wild auf den Teller. Die Desserts sind hausgemacht, wie zum Beispiel das Schokoladenmousse "Dark Harmony" oder der Käsekuchen "Ticino a Tavola" mit Tessiner Ricotta und Früchten aus der Region – ein Familienrezept, das im Jahr 2013 auch an der Konditoren-Junioren-Weltmeisterschaft in Rimini im Rennen war. Der Weinkeller ist mit einer grossen Auswahl an Merlot del Ticino gut sortiert. Nach genossenem Mahl gehört der "Digestivo Walter Pizzolato", so heisst der Inhaber des Boccalino, zum Kaffee. Im Restaurant finden rund 40, auf der gedeckten Terrasse rund 30 Personen Platz.

Info

Ristorante Al Boccalino
Via F. Borromo
6815 Melide
+41 91 649 77 67
boccalino@alboccalino.ch
www.alboccalino.ch
www.luganoregion.com
www.ticino.ch

Wann

Donnerstag Ruhetag Mitte Januar bis März geschlossen

Wo

Hotels

  • Resort Collina d'Oro
  • The View Lugano
  • Hotel Walter au Lac Lugano

Top Tipps in der Umgebung

melide-swissminiatur-1747-0.jpg

Swissminiatur

0.5 km

Wetter

Freitag
28°
Samstag
28°
Sonntag
26°