Verführerisches Geplauder

Publiziert: 28 Januar 2024

Chiacchiere – zu Deutsch Gerede – sind knusprige Küchlein und versüssen den Übergang in die mageren Fastentage.

Winter, das bedeutet meist nicht nur mehr süsse Leckereien, mehr Deftiges und mehr Alkohol, sondern oft auch weniger Bewegung. Das Resultat ist der gefürchtete Winterspeck. Bevor es den Fettreserven in der Fastenzeit an den Kragen geht, ist noch (mindestens) eine Hürde zu überwinden: Der Karneval geht mit Risotto und Würsten sowie in heissem Fett ausgebackenen Köstlichkeiten einher. Aber schliesslich benötigt der Körper für das närrische Treiben, die langen Nächte, mehr als eine kalorienarme Kohlsuppe.

Die Zutaten mussten weg


Die Tradition der Krapfen, Berliner, Fasnachtschüechli geht ausserdem auf die Tatsache zurück, dass früher vor der 40-tägigen Fastenzeit verderbliche Lebensmittel verbraucht werden mussten. Das waren unter anderem Fleisch und eben Eier, Fett und Milch. Im Tessin haben in der Fastnachtszeit Chiacchiere Saison; auf Deutsch bedeutet dies Gerede, Geschwätz oder Geplauder. Bereits die alten Römer sollen sich dieses fein frittierte Gebäck, das vor dem Verzehr mit ordentlich Puderzucker bestäubt wird, gegönnt haben. Frictilia wurden die Süssigkeiten im Antica Roma genannt.

Der Vatertag ist ebenfalls Genusstag


Mitten in der Fastenzeit müssen strenggläubige Christen und Gesundheitsapostel noch einmal ein Auge zudrücken. Traditionellerweise um den Vatertag herum – im Tessin der 19. März, San Giuseppe – kommen frittierte Teigkügelchen auf den Tisch. Tortelli di San Giuseppe heissen die vor dem Servieren ebenfalls mit Puderzucker bestreuten Süssigkeiten. Danach kann dem Winterspeck mit mehr Sport und gesunden Lebensmitteln der Kampf ansagt werden. Saison hat bis März übrigens unter anderem der Grünkohl, auch Federkohl oder Kale genannt. Das Wintergemüse ist reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen, fördert die Verdauung – und eignet sich vorzüglich für eine Diät.

Info

Lokales Tourismusbüro


www.amicidelticino.ch
www.ticino.ch

Wetter

Donnerstag
12°
Freitag
10°