Die Osterprozessionen: Magische Momente in Mendrisio

Publiziert: 9 April 2017

Fast 200 Laiendarsteller spielen an den Osterprozessionen vom Gründonnerstag oder vom Karfreitag eine Rolle. Für die Figur des Jesus Christus gibt es eine jahrelange Warteliste. Das Spektakel vor Ostern ist ein wahrer Besuchermagnet und gilt als in der Schweiz einmalig.

König Herodes sitzt hoch zu Ross und reitet durch die Gassen Mendrisios. Römische Soldaten tragen ein schwarzes Banner mit der lateinischen Aufschrift "crucifige eum" (Kreuzige ihn) vor sich her. Ein Mann in weissem Gewand und mit einem Dornenkranz in den langen zerzausten Haaren schleppt ein Holzkreuz. All diese Figuren sind Teil der Osterprozession von Mendrisio am Gründonnerstag. Etwa 200 Laiendarsteller (und ca. 30 Pferde) spielen die letzten Stunden im Leben von Jesus Christus nach.

Historisches Licht in den Gassen von Mendrisio


Auch am Karfreitag findet eine historische Osterprozession in Mendrisio statt. Diese ist noch stärker von der Religion geprägt als das Spektakel vom Donnerstag. Die Tradition geht auf die zweite Hälfte des 17. Jahrhunderts zurück. Ebenso wie die berühmten "Transparente", grosse Leuchtbilder, die sich entlang der Prozessionsroute über die Gassen spannen und Laternen, die beide mit Szenen aus dem Evangelium oder aus dem Alten Testament geschmückt sind. Damit die teilweise schon jahrhundertealten Kunstwerke zur Geltung kommen, wird die Strassenbeleuchtung ausgeschaltet.

Manche der Transparente wurden schon vor Jahrhunderten geschaffen


Ab diesem Jahr kann dieses künstlerische und geschichtliche Erbe des Mendrisiotto rund ums Jahr bestaunt werden. Ab dem 12. April werden die kostbaren Laternen, die Mendrisio vor Ostern eine einmalige und magische Atmosphäre verleihen, in der Casa Croci in Mendrisio ausgestellt. Dabei bekommen Besucher auch Einblick in die Herstellungstechnik dieser kostbaren Motive. Besondere Beachtung verdienen die Werke des Malers Giovan Battista Bagutti (Rovio, 1742 - 1823), der bis 1792 die ersten 58 Transparente der Sammlung schuf und somit den Grundstein für diese Tradition legte.

Info

Altstadt Mendrisio
Piazza del Ponte
6850 Mendrisio
+41 91 630 09 15
info@processionimendrisio.ch
www.processionimendrisio.ch
www.mendrisiottoturismo.ch
www.ticino.ch

Wann

Gründonnerstag, 13. April und Karfreitag, 14. April ab etwa 21.00 Uhr. Bei Regen finden die Prozessionen nicht statt. Am Karfreitag wird bei schlechtem Wetter stattdessen ab 20.30 Uhr der Kreuzweg der Pfarrkirche gemeinsam begangen

Wo

Hotels

  • Resort Collina d'oro
  • Hotel Delfino

    14.1 km

    Hotel Delfino

  • Hotel Walter au Lac

Top Tipps in der Umgebung

Fox-Town-17839-TW-Interna.jpg

FoxTown

0.8 km

Wetter

Freitag
Samstag
Sonntag
10°