Museen im Mendrisiotto

Publiziert: 3 Juni 2012

In verschiedenen Orten des Mendrisiotto bieten, einmal abgesehen vom Museo Vela in Ligornetto, bekanntere und unbekanntere Museen Einblicke in die Geschichte.

Balerna, Kaffeemuseum, www.chiccodoro.ch, Via Motta 2, +41 91 695 05 05. Beim Produzenten des Chicco d’Oro-Kaffees gibt es alles Wissenswerte rund um den Kaffee und seine Kultur zu erleben. Der Eintritt ins Museum ist frei.

Cabbio, Ethnographisches Museum des Muggiotals, www.mevm.ch, Casa Cantoni, +41 91 690 20 38. Hier kann auf thematischen Wanderwegen die Landschaft als Museum erlebt werden.

Chiasso, m.a.x. Museum, www.maxmuseo.ch, Via Dante Alighieri 6, +41 91 682 56 56. Neben temporären Ausstellungen ist die permanente Werkschau mit den grafischen und malerischen Kreationen von Max Huber (1919-1992, geboren in Baar, gestorben in Mendrisio) zu sehen. Der Deutschschweizer war eine Hauptfigur auf dem Gebiet der Grafik, der Konstruktion und des Designs.

Ligornetto, Museum Casa Pessina, www.ligornetto.ch, Via Pessina, +41 91 647 15 75. Das ehemalige Atelierhaus des Bildhauers und Malers Apollonio Pessina (1879-1958) ist in Ligornetto ein Haus der Kultur geworden, in dem unter anderem die Werke des Künstlers zu besichtigen sind. Der Eintritt ist frei.

Mendrisio, Baumgartner Galerie, www.galleriabaumgartner.ch, Via Stefano Franscini 24, +41 91 640 04 00. Da schlagen die Herzen der Modelleisenbahn-Liebhaber höher, alles dreht sich um die kleinen Züge.

Mendrisio, Kunstmuseum, www.mendrisio.ch/museo, Piazza S. Giovanni, +41 91 640 33 50. In den Räumen eines alten Klosters werden grosse Meister des 20. Jahrhunderts gezeigt. Zur Zeit ist die Ausstellung Filippo De Pisis ed Eugenio Montale zu sehen.

Meride, Fossilienmuseum, www.montesangiorgio.ch, Centro paese, +41 91 646 37 80. Im kleinen Museum sind zahlreiche Fundstücke vom Monte San Giorgio ausgestellt.

Rancate, Kantonale Gemäldegalerie Giovanni Züst, www.ti.ch/zuest, Via Pinocateca Züst, +41 91 816 47 91. Die Pinakothek geht auf die Privatsammlung von Giovanni Züst (1887-1976, geboren in Basel, gestorben in Rancate) zurück. Züst schenkte sie 1966 dem Kanton Tessin. Zur Zeit ist eine Sonderausstellung zum Luganeser Maler Fausto Agnelli (1879-1944) zu sehen.

Stabio, Bauernmuseum, www.stabio.ch, Via al Castello, +41 91 641 69 90. Im alten Gemeindeschulhaus wird das ländliche Leben im Mendrisiotto und Basso Ceresio in seinen verschiedenen Formen dargestellt.

Info

Mendrisiotto Turismo
Via Lavizzari 2
6850 Mendrisio
+41 91 641 30 50
info@mendrisiottoturismo.ch
www.mendrisiotourism.ch
www.mendrisiottoturismo.ch
www.ticino.ch

Wo

Hotels

  • Hotel Conca Bella
  • Resort Collina d'Oro
  • Hotel Bellevue

    14.1 km

    Hotel Bellevue

Top Tipps in der Umgebung

Fox-Town-17839-TW-Interna.jpg

FoxTown

0.7 km

Wetter

Freitag
30°
Samstag
30°
Sonntag
30°