Wo sich majestätisch eine Steinblume erhebt

Publiziert: 18 August 2019

Der architektonische Höhepunkt erwartet die Ausflügler nach 40-minütiger Bahnfahrt: Das Gebäude oberhalb der Bergstation trägt die Handschrift von Mario Botta. Der Tessiner Stararchitekt wählte für die Gestaltung des Fiore di Pietra hauptsächlich Stein, Holz und Glas.

Gehobene Küche auf 1700 Metern über Meer? Der Monte Generoso ist nicht nur ein beliebtestes Ziel für ausgedehnte Wanderungen und Ausflüge in die Natur, er vermag auch durch sein gastronomisches Angebot zu überzeugen. Im eleganten Restaurant Fiore di Pietra werden die Gäste mit regionalen Spezialitäten verwöhnt. An normalen Betriebstagen öffnet das Lokal jeweils über Mittag (Reservierung erwünscht). Zudem werden spezielle Themenabende oder private Events wie Familien- und Firmenfeiern oder Hochzeiten organisiert.

Direkt vom Bauernhof


Das kulinarische Konzept des Restaurants ist eine Hymne an die Region. Fleisch und Wurst werden direkt vom nahen Bauernhof bezogen, der Käse und das Maismehl stammen aus dem Muggiotal. Für die Auswahl der Weine zeichnet der ehemalige Sommelier-Weltmeister Paolo Basso verantwortlich. Im Self-Service "Generoso" können die Einkehrenden zwischen kalten und warmen Gerichten wählen, von dort gibt es auch direkten Zugang zur Panoramaterrasse.

Mario Botta erinnert sich


Die Planung der Steinblume lag Mario Botta besonders am Herzen. Der Architekt aus Mendrisio nennt den Monte Generoso seinen "Heimatberg". Schon in seiner Jugendzeit habe er dorthin abenteuerliche Ausflüge unternommen, um in der Morgendämmerung auf dem Gipfel den spektakulären Sonnenaufgang zu erleben, erzählte er anlässlich der Eröffnung 2017. Mittlerweile hat sich der Monte Generoso als Reiseziel für die internationale Klientel etabliert.

Info

Ferrovia Monte Generoso SA
Via Lüera 1
6825 Capolago
+41 91 630 51 11
info@montegeneroso.ch
www.montegeneroso.ch
www.mendrisiottoturismo.ch
www.ticino.ch

Preis
Hin- und Rückfahrt Capolago-Vetta für Erwachsene: CHF 54.- (mit Halbtax oder Swiss Travel Pass CHF 27.-); Jugendliche 6-15 Jahre: CHF 27.–; Vergünstigungen für 60+ und Studierende

Wann

Erste Bergfahrt ab Capolago: 09.25 Uhr; letzte Talfahrt ab Vetta: 16.45 Uhr. Zusätzliche Fahrzeiten auf Reservierung

Wo

Hotels

  • Casa Santa Birgitta
  • Hotel Bellevue
  • Albergo Della Posta

Top Tipps in der Umgebung

SwissMiniatur-24072-TW-Interna.jpg

Swissminiatur

6.0 km

FoxTown-22929-TW-Interna.jpg

FoxTown

6.6 km

Wetter

Sonntag
n/a
Montag
n/a
Dienstag
n/a