Der Monte Tamaro lockt vor allem Geübte

Publiziert: 1 April 2024

Vom Mountainbike die grossen Seen im Blick, gut markierte und gepflegte Wege, eine herrliche Natur und die Ruhe des Bergs – mehr geht kaum.

Vor Ostern hat sich der Monte Tamaro aus dem Winterschlaf zurückgemeldet. Die Gondelbahn befördert nun wieder täglich ab 08.30 Uhr am Morgen Wanderer sowie Familien auf der Suche nach Spass und Abenteuern. Und Velofahrer samt fahrbarem Untersatz. Räder, auch elektrische, mit einem Höchstgewicht von 23 Kilos können mit den Kabinen transportiert werden. Für Mountainbiker ist der Monte Tamaro auch aus anderen Gründen sehr interessant. Auf der Alpe Foppa lassen sich E-Bikes kostenlos laden, Mountainbikes können gewartet werden, und auf dem Berg werden immer wieder Sportereignisse ausgetragen.

Grosser Bewegungsradius


Gerade Ende März fand ein wichtiges Rennen statt, die zum CIC Swiss Bike Cup zählende Tamaro Trophy. Aber nicht nur für die Elite ist radsportlich viel geboten. Das Wegenetz ist vielseitig, und oft geht es ordentlich zur Sache. Für einen gemütlichen Veloausflug mit noch nicht hundertprozentig sattelfesten Kindern sollte man also ein ebeneres Ziel ansteuern. Besonders lohnend sind die Touren jedoch. Begleitet wird man beim Radeln von einer traumhaften Natur. Sehr abwechslungsreich – allerdings technisch anspruchsvoll – ist die Route Monte Tamaro Bike – Nr. 362 zwischen dem Luganersee und Lago Maggiore.

Up & down to the lake oder nur bergauf


In Richtung Hügellandschaft des Malcantone starten ebenfalls verschiedene Routen. Der Rundweg Up & down to the lake ist zwar “derjenige, der am sanftesten vom Berg in die Ebene führt”, hat es mit seinen Höhenunterschieden und einer Länge von 50 Kilometern dennoch in sich. Auch an der Talstation der Gondelbahn kann gestartet werden, mit dem Ziel Alpe Foppa. Die relativ einfache Tour folgt der dritten Etappe der regionalen Lugano Bike – Route 66. Und wer auf halber Strecke genug hat, kann bei der Mittelstation auf die Gondelbahn umsteigen.
Da an Ostern ein paar Wander- und MTB-Wege auf dem Monte Tamaro wegen Schnee geschlossen wurden, ist ein Wetter-Check vor dem Aufbruch ratsam.

Info

Monte Tamaro SA
Via Campagnole 6
6802 Rivera
+41 91 946 23 03
info@montetamaro.ch
www.montetamaro.ch
www.luganoregion.com
www.ticino.ch

Preis
Einfache Bergfahrt mit dem MTB CHF 26.- für Erwachsene, CHF 15.- für Kinder (6 bis 15 Jahre)

Wann

Die Gondelbahn fährt bis Ende Juni durchgehend von 08.30 bis 17.00 Uhr, letzte Bergfahrt um 16.30 Uhr. Danach ändern sich die Betriebszeiten.

Wetter

Samstag
13°
Samstag
16°
Sonntag
14°