Boat Show im Seedorf Ascona

Publiziert: 14 April 2019

Freizeitboote und Zubehör lassen sich an der "Ticino Nautica" in Ascona entdecken – kostenlos erreichbar per Bus und Schiff.

Was wäre Ascona ohne den Lago Maggiore? Mit dem Fischfang begann wohl die Geschichte des weltberühmten, hippen Seedörfchens. Schiffe spielen dort auch heute noch eine zentrale Rolle: Liniendampfer, Freizeitschiffe, Tretboote – was tummelt sich dort nicht alles! Vom 19. bis 22. April werden bei der "Grande Nautica Ticinese" in Ascona einmal mehr Wasserfahrzeuge für Freizeitkapitäne im Vordergrund stehen – nebst Accessoires und Zubehör.

Modern, grün, stilvoll


Ort des Geschehens ist nicht die Uferpromenade beim historischen Dorfkern, sondern der moderne Patriziatshafen am Golfplatz. Dort, im Grünen, ist reichlich Platz für Aussteller und Neugierige. Stilvoll geniessen lässt es sich im Terrassenrestaurant am See, kleinere Häppchen bekommt man am Restaurationspunkt.

Gratis Anreise mit Bus und Schiff


Umweltfreundlich und auch noch kostenlos lässt sich der "Porto Patriziale" während der gesamten Veranstaltungsdauer per Shuttle-Bus vom Ortskern und vom Ex-Flugplatz Ascona aus erreichen. Noch viel schöner, weil eine Einstimmung auf das Event, ist aber die Anreise per Shuttle-Schiff. Auch sie ist CO2-freundlich und gratis. Einsteigen kann man in Locarno am Yachthafen (Porto regionale, Lungolago G. Motta) sowie im alten Hafen von Ascona.

Info

Ascona Boat Show
Porto Patriziale, Via Segnale
6612 Ascona
+41 79 359 81 89
ticino.nautica@bluewin.ch
www.ticinonautica.ch
www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Preis
Eintritt frei

Wann

19. bis 22. April: Fr, Sa + So 10.00-19.00 Uhr, Mo 10.00-17.00 Uhr

Wo

Hotels

  • Jazz Hotel Ascona
  • Hotel Dell'Angelo
  • Hotel La Campagnola

Top Tipps in der Umgebung

locarno-lido-locarno-piscine-interne-317.jpg

Lido Locarno

1.7 km

Wetter

Sonntag
28°
Sonntag
29°
Montag
30°