Unterm Mond eine Menge Stars

Publiziert: 6 Juli 2014

Wieder lockt "Moon and Stars" mit toller Musik und stimmungsvollem Flair auf Locarnos Piazza Grande. Abonnenten der TZ und Clubmitglieder kommen zum halben Preis in den Genuss.

Alljährlich lockt das sommerliche Musik-Festival "Moon and Stars" Tausende nach Locarno. Viele kommen wieder und immer wieder. Dabei ist eine Eintrittskarte ab CHF 95.- aufwärts nicht gerade ein Schnäppchen (Sonderaktion s. u.). Dennoch ist die Piazza Grande, auf der die Konzerte stattfinden, stets gut besucht bis rappelvoll, und nicht einmal das Kopfsteinpflaster kann die Fans vom Rocken und Hüpfen abhalten.
Der Erfolg beruht auf der Kombination gleich mehrerer Faktoren: renommierte Stars auf der Bühne, südliches Ambiente drum herum, ein überschaubarer Veranstaltungsort, wo man den Musikern stets nah ist, und das – meist – gute Wetter.

Panik, Rap und Country-Göttin


Der Auftakt des diesjährigen Festivals am Donnerstag, dem 10. Juli, wird eine Notte Italiana. Die übernimmt eine der bekanntesten Repräsentantinnen des schönen Nachbarlandes: Laura Pausini. Sie ist Inhaberin von 16 Platin- und eines Diamant-Awards und die erste Italienerin, die je einen Grammy erhielt. Kontrastreich geht’s am nächsten Abend weiter, wenn Panikrocker Udo Lindenberg wieder ins Mikro tönt. "Ich musste meine alte Liebe, die Schweiz, endlich wiedersehen", begründet er seinen Abstecher in deren tiefsten Süden.
Am 12. Juli zeigen der Zürcher Mundart-Rapper Bligg und der Berliner Gangsta-Rapper Sido, wie sie grenzüberschreitende Zusammenarbeit interpretieren. Zwei Tage später folgt der Sprung über den Teich, wenn Country-Superstar Dolly Parton aus Tennessee die Bühne betritt: kurvenreich, mit goldenem Haar und ebensolcher Stimme. Obwohl sie auf eine lange Karriere zurückblickt, fiebert auch sie der Reise entgegen: "Jedes Mal, wenn ich nach Europa komme, bin ich so aufgeregt wie vor vielen, vielen Jahren, als ich das erste Mal dort aufgetreten bin."

Wenn nicht nur Schoggi, sondern auch Herzen schmelzen


Romantiker können sich am 15. Juli auf Jack Johnsons Kuschelrock im Hawaiian Style freuen. Als Special Guest des Abends ergänzt die Alternativ-Rock-Band Kodaline den Auftritt des smarten Amerikaners. Die jungen Iren bringen das Zeug für den ganz grossen Ruhm mit: ehrliche, melodische und gefühlvolle Songs sowie viel Freude an der Musik: "Wenn du ein Skelett in deinem Schrank hast, so sollst du es auch tanzen lassen", so Sänger Steven Garrigan.
Am 16. Juli sorgt der schöne Brite James Blunt – bekannt vor allem durch sein zu Herzen gehendes "You’re beautiful" – für lauschige Stunden. Die Piazza ist tags darauf wieder in italienischen Händen: Negramaro, Alternativ-Rocker aus Lecce, zeigen, dass man in Apulien zu weitaus mehr in der Lage ist, als Olivenöl und Trulli hervorzubringen, nämlich stimmungsvollen, mitreissenden Rock, original getextet und komponiert von Frontmann Giuliano Sangiorgi. Die Band wird von Jessie J. begleitet, die mit ihrer antimaterialistischen Hymne "Price Tag" 2011 weit über die Ufer Grossbritanniens hinaus bekannt wurde. Spannend wird's am Freitagabend: Die Backstreet Boys, im zarten Jugendalter als Boy-Group Verursacher zahlloser Teenager-Tränen, sind wieder on Tour, gereift auch in musikalischer Hinsicht.

Finale glorioso und Rabatt-Aktion


Zum krönenden Abschluss am 19. Juli gibt’s noch eine ganz riesige Nummer: Sunrise Avenue. Platin- und goldverwöhnt, sind die vier feschen Finnen seit Jahren für ausverkaufte Tourneen, melodischen Rock, Pop und Balladen, die bewegende Schmusestimme von Lead-Sänger Samu Haber sowie begeisterte Fans bekannt. Wer kennt nicht ihre Top-Hits "Hollywood Hills" und "Lifesaver"? Die kalifornische Indie-Pop-Formation Family of the Year, die mit "Hero" 2012 die Charts stürmte, stimmt das Publikum auf die heiss Geliebten aus dem kalten Norden ein.

Zum Abschluss noch eine letzte gute Nachricht: Wer die Tessiner Zeitung abonniert oder sich bereits vor dem 1. Juni als Clubmitglied bei "Ticino Weekend – Amici del Ticino" eingeschrieben hat, kann zwei Eintrittskarten zum Preis von einer erstehen, egal für welches Konzert. Während des Einkaufs bei Ticketcorner unter "Sonderaktion" den Promotion-Code MS2014 eingeben – und dann auf nach Locarno!

Info

Moon and Stars 2014
Piazza Grande
6600 Locarno
+41 900 800 800 (CHF 1.19/Min., Festnetztarif)
www.moonandstars.ch
www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Preis
Eintritt CHF 95.-, Gourmet-Package inkl. 3-Gang-Menü CHF 289.-, Special Guest Package CHF 519.-

Wann

10. bis 19. Juli, jeweils 20.30 Uhr (17. und 18. Juli bereits 20.00 Uhr)

Wo

Hotels

  • Camping Tamaro
  • Hotel Casa Berno
  • Boutique Hotel La Rocca

Top Tipps in der Umgebung

Wetter

Freitag
22°
Samstag
21°
Sonntag
18°