Locarno – wo Genuss gelebt wird

Publiziert: 20 September 2015

Hauptsächlich um Genuss geht es bis zum 27. September in Locarno. Und dieser wird ganz verschieden gelebt. Als Gourmettheater, Risottojagd oder Bierfestival.

Essen. Tessin. Tessin. Essen. Die beiden gehören zusammen wie der Sand zum Meer. Was wäre das Tessin ohne seine Cicitt, die typische Ziegenwurst? Ohne seine unzähligen Alpkäse? Die über dem Feuer gekochte Polenta? Das Kaninchenragout? Und nicht zuletzt ohne die dazu passenden einheimischen Weine? Seltsam eigentlich, dass Locarno erst die zweite Tessiner Stadt ist, die als Schweizer Città del Gusto in die Annalen eingeht – 2011 war Bellinzona zur Genussstadt ernannt worden –, denn der Südkanton hat önogastrononomisch gesehen wirklich eine ganze Menge zu bieten.

Gourmettheater und Vegiguru


Noch bis zum 27. September wird das Städtchen am Lago Maggiore dies unter Beweis stellen. Am Dienstag, 22. September, wird im Blu Restaurant & Lounge zum Beispiel das Menu Mc Beth serviert. Zugegeben, es handelt sich dabei um ein etwas besonderes Gericht. Ein theatralisches sozusagen, aufgetischt vom Collettivo Spettatori. Um vegetarische und natürliche Kochkunst dreht sich das Programm vom 23. September. Pietro Leemann, bekannter Guru in Sachen gesunde Küche, plaudert aus dem Näh-, oder besser gesagt aus dem Küchenkästchen.

Risottojagd und Bierfest


Einer der Höhepunkte der heurigen Austragung der Genusswoche ist sicherlich die caccia al risotto, die Jagd auf den Risotto. 13 einheimische und geladene Chefköche verwandeln am 25. September ab 19.00 Uhr die Piazza Grande in eine grosse Gemeinschaftsküche und servieren verschiedene Reisspezialitäten. Wo am Vortag Reis Trumpf war, wird am 26. September der Gerstensaft zum Hauptdarsteller. Der selbstgebraute versteht sich. Die Pasticceria Marnin zeichnet für das süsse i-Pünktchen der Genusswoche verantwortlich. Die eigens dafür kreierte Kamelie aus dunkler und weisser Schokolade, Grüntee und Jasminaroma ist einfach unwiderstehlich. Wer vor lauter Schmausen den Hosenknopf nicht mehr zubekommt, dem winken wunderbare, linienkompatible Ausflüge in die nähere Umgebung. Der Sentiero Collina Alta von Locarno-Monti nach Brione s/Minusio lässt zum Beispiel grüssen. Oder die Madonna del Sasso in Orselina. Und natürlich nicht zu vergessen: Cardada.

Das detaillierte Programm findet sich hier.

Info

Città del gusto
Diverse Locations
6600 Locarno
+41 848 091 091
info@ascona-locarno.com
cittadelgusto.ch
www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Wann

Bis 27. September; detaillierte Zeiten auf untenstehender Webseite

Wo

Hotels

  • Camping Tamaro
  • Hotel Casa Berno
  • Boutique Hotel La Rocca

Top Tipps in der Umgebung

Wetter

Sonntag
29°
Sonntag
32°
Montag
32°