Gaudi im Hause Dimitri

Publiziert: 16 Mai 2021

Gute Laune verströmen die "Casa del Clown" und das "Teatro Dimitri" in Verscio das ganze Jahr über. An Pfingsten zielen gleich drei lustige Shows erst richtig auf die Lachmuskeln.

In Verscio wird viel gelacht. Das liegt nicht zuletzt daran, dass es dort eine Art Zentrum der guten Laune gibt, gegründet von keinem Geringeren als dem Tessiner Clown Dimitri (1935-2016) –, und dessen Ziel war es von klein auf, Kinder und Erwachsene zum Lachen zu bringen.

Hauptsache komisch


Noch immer strahlt seine ehemalige Wirkungsstätte in Verscio diesen Geist aus, sei es im "Teatro Dimitri" oder in der "Casa del Clown" mit ihrem 3'000 Quadratmeter grossen Park. Hier lässt es sich prächtig toben, picknicken, Clown- und Narrenskulpturen bewundern, den Studenten der Theaterschule beim Üben zuschauen oder eine Freiluftvorstellung geniessen. In der schönen Villa selbst lockt das im Jahr 2000 eröffnete "Museo Comico" mit Plakaten, Fotos, Musikinstrumenten, Requisiten, Masken, Figuren und Spielzeug – allesamt Objekte rund um komisches Theater, Zirkus und Clownerie. Dazu werden Filme von grossen Komikern präsentiert.

Musik liegt in der Luft


Am Pfingstwochenende wird im Theater gezeigt, wie Komik und Kunst zusammenhängen. Am Donnerstag und Samstag, 20. und 22. Mai, geht das neue Stück "La famiglia Dimitri 3" über die Bühne, eine "poetische, komische und musikalische Show", so steht’s im Programm. Freuen kann man sich auch auf Freitag, den 21. Mai, wenn Nina Dimitri, Silvana Gargiulo, Thomas Aeschbacher & Geri Zumbrunn Lieder aus Lateinamerika, Italien und dem Tessin anstimmen. Am Pfingstsonntag feiert der Tessiner Musiker Marco Zappa mit seinem Quartett im Teatro Dimitri Premiere. Sein neuestes Programm hört auf den klingenden Namen CuiTémpCheTira!. Es handelt sich dabei um Lieder, die er zusammen mit seiner Frau Elena geschrieben hat.

Info

Teatro Dimitri
Caraa du Teatro Dimitri 10
6653 Verscio
+41 58 666 67 80
info@teatrodimitri.ch
www.teatrodimitri.ch
www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Preis
Eintritt Museo Comico: CHF 5.-, ermässigt CHF 3.-. Für Besucher eines Theaterstücks Eintritt frei. Eintritt Pfingstshows: je CHF 35.-, Schüler/Studenten CHF 22.-, Kinder bis 14 Jahre CHF 12.-

Wann

Öffnungszeiten Museo Comico: an Vorstellungstagen von 17.00 bis 24.00 Uhr, für Gruppen auf Anfrage. Die drei Pfingstvorstellungen vom 20., 21. und 22. Mai beginnen jeweils um 20.30 Uhr, Marco Zappa tritt am 23. Mai um 18.00 Uhr auf.

Wo

Hotels

Top Tipps in der Umgebung

ascona-monte-verita-1746-0.jpg

Monte Verità

3.8 km

Cardada-Funivia-17604-TW-Interna.jpg

Cardada

3.9 km

Wetter

Samstag
Samstag
Sonntag
10°