Den Trosa-Gipfel erklimmen

Publiziert: 8 Mai 2016

Es braucht etwas Puste für den Aufstieg von Cardada über Cimetta bis zur Cima della Trosa. Das atemberaubende Panorama auf den See und die Berge aber entschädigt für alle Mühen.

In wenigen Minuten ist er erklommen, der erste Berg. Die Seilbahn bringt die Wandernden in kurzer Zeit von Orselina hoch nach Cardada. Die Panoramafenster der Funivia geben den Blick frei auf den Lago Maggiore, das Maggiadelta und das Gambarogno. Bei der Bergstation gilt es dann, die Wanderschuhe zu schnüren. Die 330 Meter Höhenunterschied bis nach Cimetta können gut zu Fuss zurückgelegt werden. Wer sich lieber der Technik bedient, der nutze dafür den Sessellift – übrigens der letzte Quersessellift, den es in der Schweiz noch gibt.

Von Gipfel zu Gipfel steigen


Cimetta (1670 m ü. M.) lockt nicht nur mit einmaliger Rundsicht auf die umliegende Bergwelt, sondern auch mit einer geologischen Beobachtungsstation, bei der Interessantes über die Erdgeschichte zu erfahren ist. Von dem Aussichtspunkt ist zudem die "Linea insubrica" zu erkennen, welche den nördlichen vom südlichen Teil der Alpen trennt. Von Cimetta führt der Wanderweg gleichmässig ansteigend weiter bis zur Cima della Trosa (1869 m ü. M.). Von dort gibt es verschiedene Möglichkeiten für die Rückkehr ins Tal. Die Tour kann entweder als Rundwanderung mit Rückkehr nach Cardada begangen, oder über die Alpe di Bietri bis nach Mergoscia weitergeführt werden. Von dort geht es mit dem Postauto zurück nach Locarno.

Kulinarischer Zwischenhalt


Auf der Bietri-Alp werden im Sommer schmackhafte Frischkäslein hergestellt. Generell gibt es in der Cardada-Region diverse Möglichkeiten, die kulinarischen Vorzüge der Gegend zu entdecken. Die Luftseilbahn bietet zusammen mit den fünf Bergrestaurants von April bis Oktober das Retourticket und ein Tagesteller zum Spezialpreis von 42 Franken für Erwachsene (ohne Getränke, Kinder bezahlen die Hälfte) an. Im Angebot stehen beispielsweise Kaninchen und Risotto, Salat, Ossobucchi oder Polenta. Buon appetito!

Info

Cardada Impianti Turistici SA
Via Santuario 11
6644 Orselina
+41 848 091 091
info@cardada.ch
www.cardada.ch
www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Preis
Bergfahrt: Orselina-Cardada, Erwachsene CHF 24.-, Kinder (6-15 Jahre) CHF 12.-, mit 1/2 Tax/GA CHF 12.-

Wo

Hotels

  • Camping Tamaro
  • Hotel Casa Berno
  • Boutique Hotel La Rocca

Top Tipps in der Umgebung

Wetter

Sonntag
30°
Sonntag
29°
Montag
31°