“Songwriter des Jahrhunderts” im Tessin

Publiziert: 14 April 2019

Am Ostermontag kommt ein Musik-Weltstar und Nobelpreisträger nach Locarno: Bob Dylan gastiert im Palexpo.

Dass sich jeweils im Juli die Stars und Sternchen der Musikwelt auf der Piazza Grande die Klinke beziehungsweise das Mikrofon in die Hand geben, ist bekannt. Aber auch ausserhalb von “Moon & Stars” – und dem Filmfestival – lässt sich so mancher Prominente am Lago Maggiore blicken. Am Ostermontag sogar einer der einflussreichsten Musiker des 20. Jahrhunderts, ein zehnfacher Grammypreisträger und Literaturnobelpreisträger.

Er erfindet sich immer wieder neu


Der Weltstar Bob Dylan tritt also am 22. April im Palexpo in Locarno auf. Wie es sich für eine so einflussreiche Persönlichkeit gehört, ist das kein hundsgewöhnlicher Montag, sondern der Ostermontag. Im im Dezember 2018 zu Ende gegangenen Teil der Konzertreise standen viele Klassiker wie “Shelter From The Storm” und “Blowin’ In The Wind” auf der Setlist. Ähnliches ist wohl auch in Locarno zu erwarten. Allerdings verharrt Bob Dylan musikalisch nicht etwa in der Vergangenheit. Er erfindet sich immer wieder neu, interpretiert Altbekanntes auf frische, kreative Art und Weise.

Der Einstein der Musik


Dylans Bedeutung für die Musikgeschichte umschrieb das US-Nachrichtenmagazin Newsweek folgendermassen: “Er hat das für die populäre Musik geleistet, was Einstein für die Physik geleistet hat. Die Inkarnation der Gegenkultur. Der Songwriter des Jahrhunderts.”

Info

Palexpo
Via alla Peschiera
6600 Locarno
0900 800 800 (CHF 1.19 / pro Minute)
info@gcevents.ch

www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Preis
Tickets ab CHF 100.- sind über Ticketcorner erhältlich

Wann

Montag, 22. April, 20.00 Uhr

Wo

Hotels

  • Hotel Dell'Angelo
  • Jazz Hotel Ascona
  • Case di sotto House & Breakfast

Top Tipps in der Umgebung

locarno-lido-locarno-piscine-interne-317.jpg

Lido Locarno

1.1 km

Wetter

Donnerstag
34°
Freitag
32°