Preisgekrönte Tessiner Weine

Publiziert: 14 November 2013

Die edelsten Tropfen kommen aus dem Mendrisiotto: Am Grossen Preis des Schweizer Weins 2013 holten sich zwei Winzer aus dem Südtessin hohe Auszeichnungen.

Wein hat eine lange Tradition im Tessin. Aber das allein macht noch keine Sieger. Zu welchen Höchstleistungen die Tessiner Weinbauern am diesjährigen Grand Prix du Vin Suisse aufgelaufen sind, verdient grosse Anerkennung. Unter den rund 3'000 Weinen, die zur Bewertung eingereicht wurden, erhielten 44 Tessiner Weine Gold und 69 Silber.

Der beste Rotwein wächst zwischen Stabio und Ligornetto


Mit 94,2 von möglichen 100 Punkten wurde die rote Assemblage “Castanar Riserva" 2007 von Roberto Ferrari und dessen Sohn Andrea Ferrari von Stabio ausgezeichnet. Die Sieger des Prix Vinissimo Rotwein bewirtschaften Rebberge zwischen Stabio, Ligornetto und Seseglio. Andrea meint, dass Klima und Terroir im Tessin optimal seien für den Weinbau. Wenn zudem der Beruf zur Passion wird, wie dies bei Andrea der Fall ist, dann bringt das die gewünschte Qualität in die Weine. Die Liebe zum Boden und zu den Reben ist dafür essenziell. In den Rebbergen und im Keller sind auf dem Weg zum Wein Hinwendung und Geduld gefragt.

Vom Metzger zum Weinbauer


In der Kategorie “Merlot” holte sich Davide Cadenazzi aus Corteglia mit dem Punta Rossa 2010 den ersten Preis. Das Weingut mit Anbauflächen in Agno, Castel San Pietro und Morbio Inferiore umfasst rund 10 Hektar Rebberge sowie 15 Hektar Weideland. Denn Davide Cadenazzi war, bevor er sich der Weinproduktion verschrieben hat, Metzger. Sein Angebot umfasst noch immer eine kleine Auswahl an Fleischerzeugnissen aus eigener Produktion. Hauptprodukt des landwirtschaftlichen Betriebes aber ist der Wein. 2010 liess Cadenazzi eine neue Kellerei errichten, in der er heute vier Rot- und zwei Weissweine sowie einen rosé Spumante anbietet.

Weitere Preisträger


Am Grand Prix du Vin Suisse wurden in der Kategorie "Merlot" auch der Wein “Böla” 2011 von Mauro und Nevio Poli in Brusino Arsizio und der “Il Canto Della Terra” 2011 von der Cantina Monti in Cademario ausgezeichnet. Ein sehr gutes Resultat machte in der Kategorie “Weisse Assemblage” die Agriloro SA von Arzo: Sie erhielt für ihren “Granito” 2011 den dritten Rang. Mit ihrem innovativen und zuverlässigen Schaffen haben die Tessiner Winzer am Grossen Preis des Schweizer Weins gezeigt, dass sie raffinierte und qualitativ hochstehende Tropfen vinifizieren.

Info

Ticinowine
Via Corti 5
6828 Balerna
+ 41 91 690 13 53
info@ticinowine.ch
www.ticinowine.ch
www.amicidelticino.ch
www.ticino.ch

Wo

Hotels

  • Resort Collina d'Oro
  • The View Lugano

    16.8 km

    The View Lugano

  • Hotel Walter au Lac Lugano

Top Tipps in der Umgebung

Fox-Town-17839-TW-Interna.jpg

FoxTown

4.4 km

Wetter

Freitag
14°
Samstag
14°
Sonntag
14°