Weine von Valsangiacomo

Publiziert: 18 September 2016

In Mendrisio befindet sich der traditionsreiche Familienbetrieb Valsangiacomo, der seit fast zweihundert Jahren die Tessiner Weinlandschaft prägt: Zu finden sind interessante Tropfen.

Zurzeit ist der Wein in aller Munde. Dies ist nicht unbedingt wortwörtlich gemeint, sondern bezieht sich eher auf die Jahreszeit. Weinfeste überall, von Bellinzona über Lugano bis nach Mendrisio, wo dieses Wochenende die Sagra dell'Uva stattfindet (siehe dazu den Hauptartikel dieser Woche). Da wird der Tessiner Wein zelebriert, besonders derjenige der Region. Denn im Mendrisiotto gibt es diverse gute Produzenten – einer, der zu den grösseren gehört, ist Valsangiacomo.

Interessante Produktion


Der Keller liegt – wie kann es anders sein – in der Viale alle Cantine. Da ist der traditionelle Weinkeller zu Hause, da werden diverse Weine gekeltert. Hauptsächlich Rot- und Weissweine, doch auch Schaumweine und Grappas sind zu finden. Bekannt sein dürfte die Linie Ariete oder der Rotwein Gransegreto Airolo, der – wie es der Name suggeriert – in einer auf 1300 Meter über Meer liegenden Festung in Airolo gelagert wird.

Traditionsreiches Unternehmen


Die Fratelli Valsangiacomo SA gibt es seit fast 200 Jahren – 1831 war der Betrieb zunächst im Weinimport und -vertrieb tätig. Um die Jahrhundertwende kam auch die Weinerzeugung hinzu. Die Kellerei spielte in der Tessiner Weingeschichte eine bedeutende Rolle und auch heute zählt Valsangiacomo zu einem der wichtigsten Produzenten des Kantons. Der Familienbetrieb wird in der sechsten Generation geführt.

Info

Valsangiacomo Fratelli SA
Viale alle Cantine 6
6850 Mendrisio
+41 91 683 60 53
info@valswine.ch
www.valswine.ch
www.mendrisiottoturismo.ch
www.ticino.ch

Wo

Hotels

  • Resort Collina d'oro
  • Hotel Delfino

    13.4 km

    Hotel Delfino

  • Hotel Walter au Lac

Top Tipps in der Umgebung

Fox-Town-17839-TW-Interna.jpg

FoxTown

0.6 km

Wetter

Freitag
Samstag
11°