Moncucchetto hätte einen Stern auf dem Walk of Fame verdient

Publiziert: 6 August 2017

Umwerfende Architektur, hochwertige Weine, Themenabende sowie andere Anlässe und das erste private Schweizer Lokal der Chaîne des Rôtisseurs. Die Fattoria Moncucchetto der Familie Lucchini ist ein echter Star!

Auch unter den Tessiner Weinkellereien gibt es sie, die Schillernden, die einen Hollywood-Stern auf dem "Walk of Fame" verdient hätten. Zu diesen architektonischen Juwelen, die dazu noch herausragende Weine produzieren, zählt die von Mario Botta entworfene Fattoria Moncucchetto in Lugano. Erhältlich sind ihre Weine nicht nur in der Kellerei selbst, sondern auch in der Casa del vino in Morbio Inferiore.

Grüne Wein-Oase in der Stadt


Als Besucher kann man gar nicht glauben, dass man sich in Lugano befindet. Auf einem Hügel in der Stadt gelegen, ragt die Kellerei wie eine Perle aus dem Grün der Reben hervor; eine echte Oase ist sie. Der Blick geht über den Luganersee und den kleineren See von Muzzano. Stararchitekt Mario Botta hat den ins Auge stechenden Bau, basierend auf dem ehemaligen Gehöft und den alten Kellern, entworfen, und geführt wird der Betrieb von der Familie Lucchini. Lisetta und Niccolò haben ihrer Tochter Alessandra, Sommelière, und ihrem Mann ihre Leidenschaft für das Territorium und seine Produkte weitergegeben.

Lokal der Chaîne des Rôtisseurs und mehr


Die Reben gedeihen in verschiedenen Parzellen im sonnenbeschienen Sottoceneri: Moncucchetto, Agra, Bioggio und Morchino. Gekeltert werden Rot-, Weiss und Schaumweine sowie Grappe und auch Liköre, wie der Ratafià. Angepflanzt werden der traditionelle Merlot sowie Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon, Sauvignon blanc, Chardonnay und Viognier. Die mehrfach ausgezeichneten Weine können an Degustationen oder an Themenabenden gekostet werden. "Auf Moncucchetto werden Liebhaber das ganze Jahr hindurch, nach Absprache, willkommen geheissen und mit dem Betrieb und seinen Weinen vertraut gemacht", heisst es auf der Webseite. "Dem Besucher ist ein grosses emotionales Erlebnis im wundervollen Degustationssaal sicher." Durchgeführt werden auch Bankette, Konferenzen und Firmenessen, Themenabende und viele andere "nach Mass gestaltete" Konzepte.
Das ganze Jahr geöffnet, ist das Moncucchetto das erste private Schweizer Lokal der Chaîne des Rôtisseurs, der weltweit ältesten Vereinigung der Gastronomen.

Info

Fattoria Moncucchetto
Via M. Crivelli Torricelli 27
6900 Lugano
+41 91 967 70 60
info@moncucchetto.ch
moncucchetto.ch
www.luganoturismo.ch
www.ticino.ch

Wann

In der Fattoria Moncucchetto Besuch auf Vereinbarung (Sonntag und Feiertage geschlossen). In der Casa del vino läuft bis zum 15. August – parallel zum Filmfestival in Locarno – eine Fotoausstellung mit Porträts von Persönlichkeiten aus der Filmwelt (Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch 09.00-12.00 und 13.30-14.00 Uhr, Donnerstag bis Sonntag 11.00-21.00 Uhr)

Wo

Hotels

  • Hotel Walter au Lac
  • Hotel Delfino

    0.9 km

    Hotel Delfino

  • Hotel City Lugano

Top Tipps in der Umgebung

e6f67ebc-IDB-slideshow-316.jpg

Luganersee

0.9 km

Wetter

Freitag
n/a
Samstag
n/a
Sonntag
n/a