Von Erfolg zu Erfolg: Tamborini Vini

Publiziert: 21 Juli 2013

Der Winzer des Jahres 2012 Claudio Tamborini blickt zuversichtlich in die Zukunft: Seine Tochter Valentina und sein Neffe Mattia haben viele Ideen und interessante Pläne für die Weinkellerei.

Claudio Tamborini kann auf zahlreiche Erfolge zurückblicken: 2012 wurde er beim Grand Prix du Vin Suisse zum Winzer des Jahres gekürt und gewann mit dem Merlot San Zeno Costamagna 2009 und dem Süsswein La Vita è Bella in den jeweiligen Kategorien die Goldmedaille. Am Mondial du Merlot erhielt der Comano 2011 ebenfalls eine Goldmedaille. So sieht der beneidenswerte Palmarès von Tamborini Vini aus. Zwar wurden die Weine Tamborinis auch früher schon ausgezeichnet, doch nicht in einem solchen Ausmass. Auf dem erreichten Ziel wurde im Laufe der Jahre mit intensiver und seriöser Arbeit weiter aufgebaut.

Werdegang der Kellerei


1944 wechselte die Familie Carlo Tamborini vom Gastrogewerbe in den Weinbetrieb über, 1968 diplomierte sich Sohn Claudio an der Önologieschule in Lausanne. 1978 war ein entscheidendes Jahr für die Kellerei: Nebst dem Weinhandel vinfizierte sie zum ersten Mal auch die eigenen Trauben. Heute erstreckt sich das Land von Tamborini Vini auf 25 Hektaren in verschiedenen Ortschaften des Südkantons: Gudo, Lamone, Comano, Neggio und Castelrotto. Jährlich werden zwischen 700'000 und 800'000 Flaschen abgefüllt, womit Tamborini Vini zu den grössten Tessiner Weinbau- und Weinhandelsunternehmen zählt. Vinifiziert werden verschiedene Rotweine, wovon einige auch in Eichenfässern ausgebaut werden, Weiss- und Roséweine und Schaumweine. Hinzu kommen Grappas, Honig und Olivenöl. Die Produkte können in der neu strukturierten Vinothek degustiert werden.

Mit Kreativität und Kontinuität in die Zukunft


Claudio Tamborini kann beruhigt in die Zukunft blicken. Mit dem Neffen Mattia Bernardoni und der Tochter Valentina ist die Weiterführung der Kellerei gesichert. Mattia, Sohn der Schwester Milena, ist schon vor über zehn Jahren in den Betrieb eingetreten. Als Wirtschaftswissenschafter und leidenschaftlicher Weinkenner – er hat Kurse in Mezzana und Wädenswil besucht – hat ihn sein Onkel in den Familienbetrieb gerufen, um ihn zu unterstützen. Auch Tochter Valentina sieht ihre Zukunft im väterlichen Betrieb. Sie absolvierte das Studium in Önogastronomie in Pollenzo und hat schon Ideen, die sie umsetzen möchte: einen biologischen Wein vinifizieren oder eigene Produkte wie Käse und Fleisch herstellen. An Kreativität und Kontinuität fehlt es Tamborini Vini auf jeden Fall nicht.


Spezialangebot


Die Kellerei Tamborini in Lamone stellt eine "Terroir" Holz-Weinbox zur Verfügung:

Box
• 1 Flasche Tenuta San Rocco Porza, Ticino doc Merlot
• 1 Flasche San Domenico, Ticino doc Merlot
• 1 Flasche Ludiano, Ticino doc Merlot
• 1 Flasche Terre di Gudo, Ticino doc Merlot
Abholpreis: CHF 96.00
Versandpreis Schweiz: CHF 106.00


Um die Boxen zu bestellen, schreiben Sie uns: info@ticinoweekend.ch

Info

Tamborini Vini
Via Serta 18
6814 Lamone
+41 91 935 75 45
info@tamborini-vini.ch
www.tamborini-vini.ch
www.luganoregion.com
www.ticino.ch

Wann

Vinothek: Mo-Fr 9.00-12.00/ 14.00-18.00 Uhr, Sa 9.00-12.00 Uhr

Wo

Hotels

  • Hotel Walter au Lac Lugano
  • The View Lugano
  • Resort Collina d'Oro

Top Tipps in der Umgebung

e6f67ebc-IDB-slideshow-316.jpg

Luganersee

5.7 km

lugano-bre-lugano-207-0.jpg

Monte Brè

6.5 km

monte-tamaro-chiesa-botta-403.jpg

Monte Tamaro

7.7 km

Wetter

Freitag
21°
Samstag
22°