Am Kantonalen Landwirtschaftlichen Institut produzierte Weine

Publiziert: 20 August 2017

Der Betrieb bildet auch Winzer und Önologen aus. Klar, dass die in der Azienda agraria cantonale Mezzana produzierten Rot- und Weissweine von guter Qualität sind.

Ende März wurde in Morbio Inferiore, in den romantischen Räumen der Mühle des Ghitello aus dem 17. Jahrhundert, die Casa del Vino eingeweiht. 41 Winzerbetriebe sind mit 200 Etiketten vertreten. Zu finden sind dort auch die Weine, die an der Azienda agraria Mezzana – dem Kantonalen Landwirtschaftlichen Institut – produziert werden.

Schon über 100 Jahre alt


Das Institut ist ein Betrieb mit langer Tradition und Geschichte. 2015 feierte es sein einhundertjähriges Bestehen. Es spielt sowohl für die Wirtschaft des Südkantons als auch für den Bildungssektor eine wichtige Rolle. Ausgebildet werden unter anderem Landwirte, Forstwarte, Gärtner, Pferdepfleger und Milchtechniker. Aber eben auch Winzer und Önologen. Und dementsprechend werden in dem Institut Weine hergestellt. Anlässlich der Jubiläumsfeierlichkeiten erklärte Regierungsrat Christian Vitta: “Die terrassierten Hänge des Hofes haben es, auch dank ihrer optimalen Position, erlaubt, jährlich etwa 400 hl Merlot und 100 hl Weisswein herzustellen.”

Wein, Grappa und viel mehr


Die Kellerei war in den ersten Jahren in einem bereits bestehenden Gebäude des Betriebs untergebracht. Nach rund 15 Jahren wurde die neue Versuchskellerei eröffnet und später erweitert. Die Weinberge der Schule finden sich im Mendrisiotto, aber auch im Sopraceneri und einige Rebstöcke sogar bei den Burgen von Bellinzona. Die Weine werden aus verschiedenen Rebsorten produziert, neben verschiedenen roten Merlots gibt es einen Bianco dei Colli del Mendrisiotto sowie Grappa. Aber auch wer für alkoholische Getränke nicht viel übrig hat, wird in Mezzana fündig. Die Azienda beliefert das Tessin auch mit Käse, Honig, Gemüse, Apfelsaft und Obst. Diverse Produkte sind mit dem "Marchio Ticino" versehen.

Info

Azienda agraria cantonale Mezzana - Kantonales Agrarinstitut
Via San Gottardo 1
6877 Coldrerio
+41 91 816 62 01
dfe-aacm@ti.ch
mezzana.ch
www.mendrisiottoturismo.ch
www.ticino.ch

Wann

Geöffnet ist die Casa del Vino in Morbio Inferiore donnerstags bis samstags von 11.00 bis 21.00, sonntags von 11.00 bis 18.00 Uhr. Die Produkte des kantonalen Agrarbetriebs sind auch im Direktverkauf erhältlich. Besichtigung der Kellerei und des Rebbergs des Landwirtschaftsinstituts nach Vereinbarung

Wo

Hotels

  • Resort Collina d'oro
  • Hotel Delfino

    18.0 km

    Hotel Delfino

  • Hotel Walter au Lac

Top Tipps in der Umgebung

Fox-Town-17839-TW-Interna.jpg

FoxTown

4.8 km

Wetter

Freitag
Samstag
11°
Sonntag
11°