Kamelie oder Magnolie? Im Gambarogno ist beides möglich

Publiziert: 28 Februar 2021

Wenn im Frühling die Natur erwacht, gibt es am Lago Maggiore keinen schöneren Ort als den Parco Botanico im Gambarogno. Nirgends wie dort blüht das Leben.

Der Mai sei der Wonnemonat, wird gerne behauptet. Das mag wohl sein, je nachdem auf welchem Breitengrad man sich gerade befindet. Im Tessin beginnt die Wonne jedoch deutlich früher. Oft sogar schon im März. Dann nämlich, wenn die Forsythien die Welt in Gelb tauchen, die Magnolien ihr zartrosa oder violettes Kleid überziehen, die Kamelien rot, rosa und weiss leuchten. Ein ganz besonderer Ort ist in dieser Jahreszeit der Botanische Garten im Gambarogno.

Baumschule und botanischer Park


Gegründet wurde der Park 1955 von Otto Eisenhut, einem Baumschulfachmann. Dessen ursprüngliche Idee war es, mit der Pflanzung von Weihnachtsbäumen zu beginnen und das erstandene Grundstück nach und nach zu einer Baumschule auszuweiten. Das tat er denn auch. Die Begegnung mit dem Engländer Sir Peter Smithers, Ex-Generalsekretär des Europarates und Besitzer eines herrlichen Parks in Vico Morcote, und dem Holländer Piet van Veen, ehemaliger Zahnarzt und Spezialist für Magnolien, Kamelien und Iris, inspirierte Eisenhut aber dermassen, dass er sich immer leidenschaftlicher seiner botanischen Sammlung widmete.

Perfektes Klima


Der Parco Botanico del Gambarogno umfasst heute circa 20'000 Quadratmeter und erstreckt sich über abfallende Hänge mit lustig plätschernden Bächlein. Das Klima zeichnet sich durch sonnige Sommer und kalte, lichtarme Winter aus – das linke Seeufer liegt winters fast gänzlich im Schatten –, ideal für den Anbau von Kamelien, Rhododendren, Azaleen und Magnolien. Der Park ist das ganze Jahr über für Besucher offen. Ein Besuch im Frühling lohnt sich aber doppelt.

Info

Parco Botanico Gambarogno
Via Parco Botanico 21
6575 San Nazzaro
+41 91 759 77 04
gambarogno@ascona-locarno.com
www.parcobotanicogambarogno.ch
www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Wann

Frühjahr bis Herbst, Montag bis Samstag von 7.30 bis 19.00 Uhr, Sonntag 8.30 bis 19.00 Uhr; Winter täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr

Wo

Hotels

  • Hotel Garni Du Lac***
  • Jazz Hotel Ascona***
  • Parkhotel Emmaus***

Top Tipps in der Umgebung

locarno-lido-locarno-piscine-interne-317.jpg

Lido Locarno

3.1 km

Wetter

Freitag
Samstag