Bellinzona kehrt zurück ins Mittelalter!

Publiziert: 20 Mai 2012

Mit der Spada nella Rocca, dem Schwert in der Mauer kehrt, wie jedes Jahr, am 26. und 27. Mai das Mittelalter in die Gemäuer der Burgen von Bellinzona zurück.

Mit der Spada nella Rocca, dem Schwert in der Mauer kehrt, wie jedes Jahr, am 26. und 27. Mai das Mittelalter in die Gemäuer der Burgen von Bellinzona zurück. Am traditionellen Bellenzer Samstagsmarkt ergreifen die Ritter und Knappen um 10.30 Uhr zum ersten Mal Besitz von der Südschweizer Hauptstadt. Am Nachmittag ziehen sie sich aufs Castello di Montebello zurück, wo sie das Publikum mit mittelalterlichem Spektakel erfreuen. Die Schanktische auf der Burg sind von 10 bis 24 Uhr geöffnet. Abends vor 21 Uhr werden dann die Feuer entfacht. Auch am Sonntag ist das Castello di Montebello wiederum ganz in den Händen der gut 300 Figuranten alter Minnes- und Ritterskunst, die dem UNESCO-Weltkulturerbe ihre Referenz erweisen. Das Fest dauert am Sonntag von 10 bis 18.30 Uhr. Die Details zu Programm, Zeiten, Preisen und Bus-Service sind aus dieser Internetseite ersichtlich: www.laspadanellarocca.ch.

... und nach Locarno.

Die zweite mittelalterliche Attraktion gibt es in der Falknerei in Locarno zu sehen. Dort werden spektakuläre Vorführung mit Greifvögeln und damit die antike Kunst des Jagens gezeigt. Der Link zur Falknerei in Locarno befindet sich unter unseren TopTipps, unten.

Info

Spada nella Rocca
Castello di Montebello
6500 Bellinzona
info@laspadanellarocca.ch
www.laspadanellarocca.ch
www.bellinzonese-altoticino.ch
www.ticino.ch

Wo

Hotels

  • Hotel & SPA Internazionale
  • Hotel Tesserete

    14.6 km

    Hotel Tesserete

  • Garten Hotel Dellavalle

Top Tipps in der Umgebung

Parco-Avventura-Monte-Tamaro-24269-TW-Interna.jpg

Monte Tamaro

13.1 km

Wetter

Freitag
22°
Samstag
22°