Computer an statt Vorhang auf

Publiziert: 30 April 2020

Jetzt, wo sich statt der Theater-Welt plötzlich das Corona-Karussell dreht, tun Tessiner Spielhäuser trotzdem einiges, um Kulturinteressierte weiterhin zu unterhalten, "The Show Must Go On!"

Beim Teatro Sociale in Bellinzona steht derzeit eine Art Hör-Show im Rampenlicht. Auf der Facebook-Seite und dem YouTube-Kanal des Schauspielhauses ist eine von Musik angereicherte und in verschiedene Teile untergliederte Videolesung der Auswanderergeschichte Il fondo del sacco von Plinio Martini zu hören. Es handelt sich um eine extra für den Lockdown konzipierte, im “Homeworking” entstandene Lesung. Weitere Episoden folgen bis etwa Mitte Mai.

Totentanz und Quarantäne


Das Foce in Lugano präsentiert bis zum 10. Mai online ein Theaterprojekt, das zur aktuellen Lage passt – und extra dafür realisiert wurde: Totentanz – La Quarantena. Konzipiert hat es Markus Zohner. Das Publikum nimmt am Alltag von vier Personen – und einem Hund – teil, die wegen Corona zuhause bleiben müssen. Hier kann man nachschauen, was in den bisherigen Tagen der Quarantäne passiert ist und sich für die verbleibenden zwei Live-Darbietungen anmelden: für Sofia in diretta am Samstag, 2. Mai um 18.00 Uhr und das abschliessende virtuelle Treffen mit Aperitif – wofür natürlich jeder daheim selbst sorgen muss – mit der Compagnie am Sonntag, 10. Mai um 18.00 Uhr. Um an den beiden Abenden live dabei zu sein, muss man beim Videokonferenz-Dienst Zoom anmeldet sein.

Auch Ascona, Chiasso und Locarno sind virtuell präsent


Das Cinema Teatro in Chiasso macht es einem leicht, in diesen schwierigen Zeiten die Treue zu ihm zu halten. Es hat ein richtiges Online-Programm auf die Beine gestellt, wobei es auf ältere Produktionen zurückgreift. Jeden Montag um 14.00 Uhr geht auf der Webseite des Theaters ein anderes Schauspiel, Konzert, ein Film oder eine Ballettdarbietung online, die man dann eine Woche lang anschauen kann. Ab 4. Mai ist es ein Chopin gewidmetes Pianorezital von Alexander Romanovsky. Auch andere Theater haben Videos ins Internet gestellt, etwa das Teatro Paravento in Locarno oder das Teatro San Materno in Ascona.

Info

Ticino Turismo
Via Ghiringhelli 7
6500 Bellinzona

info@ticino.ch

www.amicidelticino.ch
www.ticino.ch

Wetter

Freitag
Samstag
11°
Sonntag
11°