Schatzsuche auf Castelgrande

Publiziert: 25 September 2016

Die Burgen von Bellinzona sind die einzigen Tessiner Teilnehmer am Schweizer Schlössertag.

"Auf zur Eroberung der Schlösser!" heisst das Motto des am Sonntag, 2. Oktober, zum ersten Mal stattfindenden Schweizer Schlössertags. Die einzigen Tessiner Bauwerke, die teilnehmen, sind die castelli von Bellinzona. Denn die Burgen von Bellinzona sind die einzigen Festungen aus der italienischen Schweiz, die Mitglied bei Schweizer Schlösser sind. Doch gerade das ist ein weiteres Qualitätsmerkmal: Nur die schönsten und bedeutendsten Schlösser werden Teil der Vereinigung.

Keine Burg und kein Schloss steht ganz für sich alleine


Die Schatzsuche auf dem Castelgrande steht ganz klar im Mittelpunkt des Schweizer Schlössertags in Bellinzona am Sonntag. Dabei können nicht nur Kostbarkeiten, sondern auch kostbares Wissen über mittelalterliche Burgen gefunden werden. Beim grossen Abschlussspektakel des Gauklers Francy werden auch die Kleinsten Spass haben. Wer es nicht bis 16.00 Uhr aushält, kann Francys Jonglier-Künste bereits vorher auf der Burg Montebello bewundern, wo er zwei Vorstellungen gibt.

Paarung mit Schloss Grandson und Schloss Lenzburg


Doch auch das restliche Programm auf den anderen beiden Burgen von Bellinzona kann sich sehen lassen. Giuly der Hofnarr erzählt kleinen und grossen Gästen spannende Geschichten über das Leben auf der Burg Montebello. Auf der Burg Sasso Corbaro hingegen tritt Bänkelsänger Andrea auf. Kleine Künstler können auf allen drei Burgen am Malwettbewerb teilnehmen. Die Organisatoren betonen, dass die Veranstaltung bei jedem Wetter stattfindet.

Info

Tourist Office Bellinzona
Palazzo Civico
6500 Bellinzona
+41 91 825 21 31
bellinzona@bellinzonese-altoticino.ch
www.dieschweizerschloesser.ch
www.bellinzonese-altoticino.ch
www.ticino.ch

Preis
Bellinzona Cultura Pass (3 Burgen + Villa dei Cedri: regulär CHF 15.-, ermässigt CHF 7.50, Familie CHF 25.-); __________________________ Einzelne Eintritte je Burg: regulär CHF 10.-, ermässigt CHF 5.-, Familie CHF 15.-

Wann

Sonntag, 2. Oktober, 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr __________________________ Hofnarr Giuly (Montebello): 10.30 Uhr; __________________________ Gaukler Francy (Montebello): 11.30 Uhr & 14.00 Uhr; __________________________ Bänkelsänger Andrea (Sasso Corbaro): 15.00 Uhr; __________________________ Gaukler Francy (Castelgrande): 16.00 Uhr

Wo

Hotels

  • Hotel & SPA Internazionale
  • Camping Tamaro

    13.8 km

    Camping Tamaro

  • Hotel Geranio au Lac

Top Tipps in der Umgebung

monte-tamaro-chiesa-botta-403.jpg

Monte Tamaro

13.0 km

Wetter

Samstag
Samstag
10°
Sonntag