Steps bewegt Tanzfreunde

Publiziert: 17 April 2016

Mit einem wirbelnd furiosen, liebevoll sanften Tänzer und einer durchgeknallten Forschungsreise geht das Festival weiter.

Die Tänzerinnen und Tänzer von "Steps" kommen nicht zur Ruhe. Zum Glück für das Publikum. Denn das unter dem Motto "Die Welt tanzt an" stehende internationale Festival bietet Tanzfans abwechslungsreiche, aufregende Stunden. Am nächsten Wochenende stehen gleich zwei Darbietungen auf dem Programm, eine in Verscio, eine weitere in Bellinzona.

"Rising" im Alleingang


Am Freitag, 22. April, präsentiert Aakash Odedra aus Grossbritannien im Teatro Dimitri sein Stück "Rising". Sein Stück? Das Stück einer einzelnen Person? Ja. Denn der britische Tänzer und Choreograf bestreitet "Rising" auf phänomenale Art und Weise im Alleingang. Klar, unterstützt von Musikern, Lichtdesignern und anderen Könnern ihres Fachs. Aber Aakash Odedra spricht auf der Bühne mit seinem Körper. Mal wirbelnd furios, mal liebevoll sanft, und alles scheint ihm ganz leicht von der Hand, beziehungsweise vom Fuss, zu gehen. Und er hält mit seiner energiegeladenen Performance – bestehend aus vier von bekannten Tanzregisseuren kreierten Kurzchoreografien und einem eigenen Stück – das Publikum in Atem.

International erfolgreicher Wanderer zwischen Tanz und Performance


Am Sonntag, 24. April, ist dann die Cie. Gilles Jobin im Teatro Sociale in der Kantonshauptstadt zu Gast. Gilles Jobin zählt zu den innovativsten Schweizer Choreografen und wird als "international erfolgreicher Wanderer auf der Grenze zwischen Tanz und Performance" bezeichnet. In seiner jüngsten Produktion, "Força Forte", nimmt er seine Zuschauer mit auf "eine mal futuristische, mal durchgeknallte, aber leidenschaftliche Forschungsreise", die zum Denken in viele Richtungen anregen würde.
Der letzte Steps-Termin steht am 1. Mai an, wenn die Candoco Dance Company mit "Set and Reset/Reset" im LAC in Lugano auftritt.

Info

Migros-Kulturprozent Tanzfestival Steps

+41 44 277 20 61
steps@mgb.ch
www.steps.ch
www.amicidelticino.ch
www.ticino.ch

Preis
verschiedene Preiskategorien

Wann

Freitag, 22. April, 20.30 Uhr, Aakash Odedra, "Rising", Teatro Dimitri, Verscio Sonntag, 24. April, 17.00 Uhr, Cie. Gilles Jobin, "Força Forte", Teatro Sociale, Bellinzona

Wetter

Samstag
Samstag
10°
Sonntag