Sportissima lockt alle vom Sofa

Publiziert: 6 September 2015

Sie würden sich gerne mehr bewegen, wissen aber nicht, was Ihnen Spass machen würde? Probieren Sie es einfach aus.

Sport ist gesund. Macht Spass. Kann – je nach Sportart – auch gesellig sein. Da fragt man sich, warum nicht alle Menschen sich mehr bewegen. Viele wollen ja gerne. Und verbringen ihre Abende oder Sonntagnachmittage dann doch auf der Couch. Verfolgen mit der Fernbedienung in der Hand eine Sportsendung. Statt alleine durch den Wald zu rennen oder sich mit anderen zum Boccia zu treffen. Denn sie wissen nicht so recht, was sie genau machen sollen, wollen. Badminton oder doch lieber Tennis? Stand-Up-Paddling oder Windsurfen? Karate oder Judo? Zumba oder Hip-Hop? Einfach mal alles unverbindlich ausprobieren können, das wär’s. Ohne Probestunden vereinbaren zu müssen, ohne lange durch die Gegend zu fahren. Einfach ausprobieren und entscheiden.

Bei 170 Vereinen sollte jeder das Richtige finden


Und genau dies geht. Und zwar am nächsten Sonntag. Bei einem Event, das die Qual der Wahl erleichtert. Nichts kostet. Und an ganz verschiedenen Orten des Tessins stattfindet (Bellinzona, Biasca, Capriasca, Chiasso, Lugano, Mendrisio und Tenero-Contra). Sportissima, eine Art Schnuppertag für so ziemlich alle Sportarten, die man sich ausmalen kann. Fast 170 Sportvereine und Clubs nehmen an dem kantonalen Sporttag teil, stellen sich und ihre Aktivitäten vor. Neu ist die Initiative nicht. Es ist bereits die 11. Ausgabe der "Sportissima". Angereichert wird sie von verschiedenen Aktivitäten für Kinder, einigen Darbietungen von Sportverbänden, Infoständen und mehr. Was wo geboten wird, ist auf dem detaillierten Programm ersichtlich.

Schon 30 Minuten genügen


Ein bisschen Ausdauer lohnt sich übrigens nicht nur auf lange Sicht hin. Sondern schon bei der Sportissima. Wer am Sonntag mindestens 30 Minuten Sport treibt – ganz gleich ob in einer oder mehreren Sportarten – wird mit einer Mini-Gürteltasche belohnt (zumindest solange der Vorrat reicht; also sollte man vielleicht nicht gerade um 16.00 Uhr mit dem Sporteln anfangen...). 30 Minuten reichen nämlich laut verschiedenen Studien aus, um sein biologisches Alter um mehrere Jahre zu senken, um abzunehmen. Um sich einfach glücklicher zu fühlen. Also, runter vom Sofa. Hin zur Sportissima. Und ein neues Leben beginnen.

Info

Sportissima in Bellinzona, Biasca, Capriasca, Chiasso, Lugano, Mendrisio und Tenero-Contra


+41 91 814 34 23
info@ticino.ch
www4.ti.ch
www.amicidelticino.ch
www.ticino.ch

Preis
Eintritt frei

Wann

Sonntag, 13. September, 9.30-17.00 Uhr

Wetter

Freitag
19°
Freitag
22°
Samstag
19°