Kein Wochenende für Faultiere

Publiziert: 19 Juni 2022

Mit grossen Schritten gehen Sportfanatiker auf ein vollgepacktes Wochenende zu. Der Scenic Trail und weitere Anlässe stehen an.

Wer gerne die meiste Zeit des Tages mit Ausruhen und Nichtstun verbringt, wird sich wegen der verschiedenen Sportevents nicht den Schlaf aus den Augen reiben und von seinem Faultierbaum klettern. Aber für alle, die sich für Sport in unterschiedlichen Formen begeistern, steht ein aufregendes Wochenende bevor. Bei zwei Events kann man zumindest bedingt noch mitmachen, bei einem nicht. Aber applaudieren, jubeln und mitfiebern geht immer!

Da geht den meisten die Puste aus


Beim Scenic Trail in der Capriasca am kommenden Wochenende ist Trailrunning angesagt. Sechs verschiedene Läufe stehen für Sportlerinnen und Sportler zur Auswahl, von denen einige selbst Hartgesottenen viel abverlangen. So wird die neue Strecke M100 Hyper mit den Worten “100 Meilen Leiden und Ruhm” zusammengefasst. Dabei gilt es, drei Täler, drei Region und 167 Kilometer in weniger als 52 Stunden zu durchrennen. Vor Ort anmelden geht noch – insofern es freie Plätze hat – beim K4 Vertical am Sonntag. Viereinhalb Kilometer und eine Höhendifferenz von 880 Metern sind zu überwinden. Selbst Kinder zwischen fünf und elf Jahre können am Scenic Trail mitmachen. Das Kids Race am Samstag ist wiederum in Altersklassen unterteilt.

Am Ende lockt ein Essen auf dem Pass


Ein grosses Sportabenteuer ist ausserdem der SWISSMAN Xtreme Triathlon am Samstag. Der “Point-to-Point Wettkampf” startet mit Schwimmen auf der 3,8 Kilometer langen Strecke zwischen den Brissago-Inseln und Ascona und führt dann über drei Alpenpässe ins Herz der Schweiz. Hoch hinauf geht es auch bei der am Sonntag stattfindenden kleinen “Tour-de-Suisse-Alternative” namens La Leggendaria Tremola San Gottardo. Gefahren wird auf der Tremola mit Rädern, die vor 1989 gebaut wurden, getragen entsprechende historische Kleidung. Wer eine gute Kondition sowie ein altes Velo hat und in die Pedale treten möchte, muss sich sputen. Anmeldeschluss ist am Montag, 20. Juni (auch für das Mittagessen auf dem Gotthardpass).

Info

Ticino Turismo
Via Ghiringhelli 7
6500 Bellinzona

info@ticino.ch

www.amicidelticino.ch
www.ticino.ch

Preis
Für den Scenic Trail kostet die Online-Anmeldung für den K4 Vertical CHF 39.- plus Servicegebühren; die Teilnahme am Kids Race ist kostenlos. Für La Leggendaria Tremola San Gottardo beträgt die Teilnahmegebühr CHF 50.- (inklusive Mittagessen, ohne Getränke), nur für das Mittagessen auf dem Gotthardpass CHF 25.- (ohne Getränke).

Wann

Scenic Trail, 24. bis 26. Juni, Capriasca; Kids Race am Samstag um 10.15 Uhr, K4 Vertical am Sonntag um 10.00 Uhr. SWISSMAN Xtreme Triathlon am Samstag, 25. Juni (die Teilnehmenden fahren frühmorgens um 4.15 Uhr mit dem Schiff von Ascona zu den Brissago-Inseln; Startschuss um 5.00 Uhr). La Leggendaria Tremola San Gottardo am Sonntag, 26. Juni (Start um 9.00 Uhr beim Parkplatz des Bed&Bike Tremola San Gottardo, Mittagessen ab 12.00 Uhr)

Wetter

Freitag
27°
Freitag
30°
Samstag
32°