Alpenmusik auf dem Generoso

Publiziert: 28 April 2019

Alpine Musik ist auf einem Berggipfel am allerschönsten. Zu erleben ist sie Anfang Mai auf dem Monte Generoso. Ein grandioses Panorama gibt es obendrauf.

Manch einem vergeht auf dem Monte Generoso Hören und Sehen – Letzteres wohl zumeist der tollen Panoramen wegen. Andere bestaunen das vom Tessiner Stararchitekten Mario Botta gebaute neue Wahrzeichen des Aussichtsberges, die Fior di Pietra, die Steinblume. Wieder andere begeistern sich für die Bahnen: den Zahnraddoppeltriebwagen aus dem Jahr 1982 oder die historische Dampfeisenbahn anno 1890.

Alphorn auf der Höhe


Weniger ums Sehen als ums Hören geht es am Mittwoch, 1. Mai, auf dem Generoso-Gipfel, wenn die Tessiner Gruppe Corni dal Generus Mythen und Geschichten mit den Klängen des schweizerischsten aller Instrumente verschmelzen lässt, dem Alphorn. Wer dies verpasst, muss sich in Geduld hüllen: Erst am 1. August und am 6. Oktober trifft sich das Ensemble wieder auf dem Berg, um zum Konzert des akustischen Nationalsymbols zu blasen.

Das Piemont zu Gast


Vor allem Volksmusikfreunde haben auch am Samstag, 4. Mai, einen guten Grund, den 1'704 Meter hohen Berg am Südrand des Kantons hinaufzustreben: die Auftritte des Coro Nigritella. Die gemischte Gesangsgruppe aus Turin, die rund 35 Vokalisten umfasst, hat sich seit 40 Jahren einen Namen als Interpretin alpiner Berggesänge, italienischer Lieder, aber auch von Werken klassischer Komponisten gemacht.

Info

Ferrovia Monte Generoso SA
Via Lüera 1
6825 Capolago
+41 91 630 51 11
www.montegeneroso.ch
www.luganoregion.com
www.ticino.ch

Preis
Am 4. Mai kosten die Zahnradbahnfahrten von Capolago aus um 13.35 und 14.35 Uhr nur die Hälfte: CHF 27.-

Wann

Corni dal Generus am 1. Mai um 10.30 Uhr, Coro Nigritella am 4. Mai um 14.30 und 16.00 Uhr

Wo

Hotels

  • Hotel Conca Bella
  • Resort Collina d'Oro
  • Hotel Bellevue

    10.3 km

    Hotel Bellevue

Top Tipps in der Umgebung

FoxTown-22929-TW-Interna.jpg

FoxTown

3.2 km

Wetter

Freitag
16°
Freitag
14°
Samstag
14°