Festate – Musik ohne Grenzen

Publiziert: 14 Juni 2015

An der Festate wird Chiasso zur Multikulti-Bühne. Musiker aus aller Welt geben im Grenzstädtchen ihr Stelldichein.

Chiassos Festate ist nicht einfach nur Musik. Es ist eine dreitägige Begegnung der Kulturen. Ein Austausch an rhythmischen Klängen, exotischen Lebensstilen und kulinarischen Köstlichkeiten. Es ist ein entspanntes Miteinander, das über die gelegentlich recht angespannte Flüchtlingslage im Grenzstädtchen hinwegtröstet und gleichzeitig beweist, dass ein friedliches Zusammenleben verschiedener Kulturen durchaus möglich ist. Festate feiert dieses Jahr ihren 25. Geburtstag und wird drei Tage lang zur Bühne für die grosse, weite Welt.

Sprechende Trommeln und Balkan-Rock


Musikalische Gäste aus Mali, aus dem Libanon, aus Bosnien, Frankreich, Italien und aus der Schweiz werden sie bevölkern und sie in einen multikulturellen Kosmos verwandeln. Eingeweiht wird das Sommerfest am Donnerstagabend durch den italienischen Poeten, Sänger und Musiker Roberto Vecchioni. Am Freitagabend tritt der ultimative Meister der sprechenden Trommel auf. Der aus Mali stammende Musiker Baba Sissoko versteht es wie kein anderer, dem urigen Schlaginstrument erdig-pulsierende Töne zu entlocken. Nach ihm entführt die bosnische Gruppe Dubioza Kolektiv die Zuhörer auf den Balkan – dabei werden folkloristische Klänge mit Hip-Hop, Reggae und Dub vermischt.

Probleme nicht zugelassen


Der musikalische Samstagabend fängt mit den deutschen Oy an. Sie laden in ihren “No Problem Saloon” ein – in ihre Tanzkneipe, in die Probleme keinen Zutritt haben. Ihre Stücke werden aus elektronischer und afrikanischer Musik, aus Trommeln, Erzählungen und lyrischen Elementen zu einem harmonischen Klangteppich gewoben. Aus dem Libanon kommt Mashrou’ Leila, eine in einer politisch schwierigen Situation gegründete Band, die Indie- und Alternativ-Rock zum Besten gibt. Den Abschluss machen die Zebda aus Frankreich mit einer Mischung aus Rock, Rap, Raï und Reggae. Die Weltreise hört am Bühnenrand jedoch nicht auf. Verschiedene Marktstände und lukullische Spezialitäten aus aller Herren Länder verführen zum Genuss.

Info

Festate
Piazza del Municipio
6830 Chiasso
+41 58 866 66 00
info@luganoturismo.ch
www.festate.ch
www.luganoregion.com
www.ticino.ch

Preis
Konzerte: CHF 20.- CHF 30.- für beide Abende bis 16 Jahre gratis

Wann

18. bis 20. Juni, Konzertbeginn jeweils: Donnerstag 21.00 Uhr Freitag 20.30 Uhr Samstag 20.30 Uhr

Wo

Hotels

  • Resort Collina d'Oro
  • The View Lugano

    16.7 km

    The View Lugano

  • Hotel Walter au Lac Lugano

Top Tipps in der Umgebung

Fox-Town-17839-TW-Interna.jpg

FoxTown

5.2 km

Wetter

Freitag
28°
Samstag
28°
Sonntag
26°