Prozessionen von Blenios Milizen

Publiziert: 18 Juni 2017

Wenn das Bleniotal dieses Wochenende Uniform trägt, dann geschieht dies aus tief empfundener Dankbarkeit.

Dieses Wochenende trägt das Bleniotal Uniform, und zwar die napoleonische. Die Märsche, Heiligen Messen und Ehrensalven an diesem Wochenende sind die Fortführung einer mehr als 200 Jahre alten Tradition, die ihren Anfang auf einem Schlachtfeld im heutigen Weissrussland nahm: 1812 kämpfte die Grande Armée von Napoleon gegen die Truppen des Zaren Alexander I an der Beresina. An der Seite der Franzosen kämpften tausende Schweizer, darunter hunderte Tessiner.

Auch 200 Jahre später gilt der Eid noch


Bevor die Kampfhandlungen begannen, hatten einige junge Männer aus dem Bleniotal einen Eid abgelegt: Sollten sie lebendig in ihre Heimatdörfer zurückkehren, würden sie ihr Überleben ihren Schutzheiligen jedes Jahr mit einer Militärparade danken. Die dieses und nächstes Wochenende in Leontica und Aquila stattfindenden Prozessionen gehen auf diesen Moment zurück. Heute jedoch schliessen sich an den ehrwürdigen Teil auch noch Volksfeste mit Musik, Speis und Trank an.

Befehle auf Deutsch


Dieses Jahr feiern "Les Grenadiers de Fribourg" mit ihren Pfeifen und Tamburen gemeinsam mit der Miliz von Leontica. Doch vor 200 Jahren wären wohl keine Befehle auf Französisch und erst recht nicht auf Italienisch durch das Bleniotal gehallt. Noch lange nutzten auch die Blenieser Milizen deutsch für die Kommandos. Schweizer Regimente der Grande Armée bestanden zu Napoleons Zeiten zu einem Grossteil aus Deutschschweizer Soldaten. Auf französische Befehle hätten die Schweizer nicht reagiert. Auf Italienisch wurden ohnehin noch keine Befehle erteilt: Das Tessin wurde erst 1803 unter Napoleon zu einem vollwertigen Kanton.

Info

Milizia storica di Leontica
6716 Leontica
denys.gianora@gmail.com
www.leontica.ch
www.bellinzonese-altoticino.ch
www.ticino.ch

Preis
Gratis

Wann

Leontica in Festa, 24. und 25. Juni: Samstag ab 16.00 Uhr, Sonntag ab 09.00 Uhr; Fest in Aquila am 2. Juli

Wo

Hotels

  • Hotel & SPA Internazionale
  • Camping Tamaro

    31.8 km

    Camping Tamaro

  • Hotel Casa Berno

Top Tipps in der Umgebung

Cardada-Funivia-17604-TW-Interna.jpg

Cardada

31.5 km

Wetter

Samstag
24°
Samstag
29°
Sonntag
31°