Bahnhof Lugano feierlich eröffnet

Publiziert: 27 November 2016

Das Bahnhofsgebäude ist renoviert, die Funicolare wieder in Betrieb: Lugano feiert pünktlich zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember die Inbetriebnahme des Gotthardtunnels.

Die erste Ankunft steht am Sonntag, 11. Dezember, um 8.15 Uhr im Fahrplan: Dann erreicht der erste Personenzug aus dem Norden, der fahrplanmässig den Gotthard-Basistunnel durchquert, den Bahnhof von Lugano. Die "Terrazza del Ticino", wie das neurenovierte Gebäude mit grosser Halle sowie verschiedenen Shopping- und Verpflegungsmöglichkeiten heisst, bildet den schmucken Rahmen zu den bis zum Abend dauernden Feierlichkeiten.

Raus aus dem Tunnel, rein ins Tessin


"Die Schweiz rückt zusammen" (La Svizzera si avvicina), heisst es beim Festakt um 9.00 Uhr mit Politikern von der Alpennord- und der Alpensüdseite. Uri reicht dem Tessin durch den Tunnel symbolisch die Hand. Den Tourismusverantwortlichen des Tessins dient der 57 Kilometer lange Tunnel als Aufforderung an die "Nordländer", dem Süden wieder einmal einen Besuch abzustatten. "Nächster Halt: Dolce Vita!"

Standseilbahn verkehrt wieder


Die fahrplanmässige Inbetriebnahme des Gotthard-Basistunnels bedeutet für Lugano auch das Ende des über zweijährigen Wartens auf die Wiedereröffnung der Standseilbahn vom Bahnhof hinunter in die Stadt. Am Sonntag um 12.40 Uhr wird auf der Piazza Cioccaro der Name der neuen Funicolare, der in einem Publikumswettbewerb erkoren wurde, gelüftet. Danach erfolgt die offizielle Eröffnung der modernisierten Bahn.

57 km Eisenbahntunnel, 57 Franken Rabatt


Ab 11. Dezember – mit der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels und der neuen Halle des Bahnhofs –, können Sie die Region Lugano schneller und bequemer erreichen. Bei dieser Gelegenheit werden die Partner des Ente Turistico del Luganese einige spezielle Angebote bereithalten, um Ihren Aufenthalt unvergesslich zu machen. Jedes Angebot beinhaltet CHF 57.- Ermässigung. Stöbern Sie jetzt in den speziellen Angeboten und gönnen Sie sich einen exklusiven Aufenthalt zwischen Kultur, Natur und "dolce far niente".
Dieses Angebot ist gültig vom 11. Dezember 2016 bis zum 28. Februar 2017.

Info

SBB-Bahnhof Lugano
Piazzale Stazione
6900 Lugano
+41 58 866 66 00
info@luganoturismo.ch
www.sbb.ch
www.luganoregion.com
www.ticino.ch

Wann

Sonntag, 11. Dezember: ab 8.15 Uhr am SBB-Bahnhof Lugano, ab 12.30 Uhr auf der Piazza Cioccaro

Wetter

Donnerstag
32°
Freitag
31°