Ein Kaminfeger im Eden Roc

Publiziert: 4 Mai 2014

Ein junger Kaminfeger erobert das Hotel Eden Roc in Ascona. Mit ihm geht es auf eine spannende Entdeckungstour.

Liebevoll, emotional und spannend ist er, der von Oscar-Preisträger Xavier Koller gedrehte Abenteuerfilm “Die Schwarzen Brüder”. Er handelt vom Leben der Tessiner Kaminfegerjungen, die im Italien des 18. und 19. Jahrhunderts ein einsames, gefährliches und elendes Leben fristeten. Was das alles mit dem Hotel Eden Roc in Ascona zu tun hat? Nichts im Grunde. Und doch sehr viel. Vom 16. bis 18. Mai bietet das 5-Sterne-Haus am Lago Maggiore nämlich ein “Schwarze-Brüder-Arrangement”.

Besuch der historischen Filmkulissen


An drei Tagen wandelt der Gast auf den Spuren der ehemaligen Kinder-Kaminfeger. Eine Lesung zum Thema und ein Kinobesuch gehören ebenso dazu wie ein abenteuerlicher Ausflug ins Valle Verzasca. Abenteuerlich und unvergesslich. Denn mit von der Partie ist ein richtiger Kaminfeger. Na ja, ein richtiger Film-Kaminfeger. Der 22-jährige deutsche Schauspieler Oliver Ewy spielt in Kollers Drama den jungen Alfredo, der den "Bund der Schwarzen Brüder" gründet, um aus Mailand zu fliehen. Ebendieser Ewy wird nun also am 17. Mai die Hotelgäste durch die historischen Filmkulissen des Verzascatals begleiten. Auf dem Tagesprogramm stehen neben der Besichtigung des Museo Sonogno, in dem die ganze Tessiner Kaminfegertragödie dokumentiert ist, auch der Besuch der Casa della lana (ebenso in Sonogno), der Kirche Lavertezzo, der bekannten Steinbrücke in demselben Ort, der Mühle und des Kraftwerkes in Frasco. Der Ausflug dauert etwa vier Stunden und kostet 100 Franken pro Person. Eine Teilnahme ist nur nach Reservierung möglich.

Zwischen düsterer Vergangenheit und lichter Gegenwart


Bereits am Vortag, am 16. Mai, liest Ewy aus dem Roman “Die Schwarzen Brüder” von Lisa Tetzner vor. Der Zweibänder wurde 1940/41 veröffentlicht und behandelt das dramatische Thema ausführlich. Nach dem Abstecher in die düstere Vergangenheit des Tessins, sorgt ein köstliches Viergangmenü im Eden Roc für eine lichte Gegenwart. Das Ganze ist für 95 Franken pro Person zu haben. Auch hier ist eine Reservierung im Voraus notwendig. Zum Abschluss des dreitägigen Kaminfegerabenteuers wird am Sonntagmorgen, 18. Mai, im Cinema Otello Kollers Film gezeigt (CHF 25.-). Natürlich im Beisein von Jungdarsteller Ewy. Wer nach dem eindrücklichen visuellen und auditiven Erlebnis der Seele und dem Gaumen etwas Gutes tun will, dem wird im Restaurant Eden Roc der traditionelle Sonntagsbrunch (Kinobesuch + Brunch zu CHF 95.- pro Person) oder im Ristorante-Caffè Carcani ein gemütlicher Zweigang-Lunch (Kinobesuch + Lunch zu CHF 55.- pro Person) serviert. Mehr über das Gesamtpaket “Auf den Spuren der Schwarzen Brüder” finden Sie hier.

Info

Hotel Eden Roc
Via Albarelle 16
6612 Ascona
+41 91 785 71 71
info@edenroc.ch
www.edenroc.ch
www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Wann

Freitag, 16. Mai bis Sonntag, 18. Mai

Wo

Hotels

  • Hotel Casa Berno
  • Boutique Hotel La Rocca
  • Camping Tamaro

Top Tipps in der Umgebung

ascona-monte-verita-1746-0.jpg

Monte Verità

1.1 km

locarno-lido-locarno-piscine-interne-317.jpg

Lido Locarno

2.6 km

Wetter

Donnerstag
32°
Freitag
31°