Feines Essen und gute Musik

Publiziert: 9 August 2015

Auf der Tenuta Montalbano in Stabio kommen im Rahmen von Agroblues Gaumen und Gehör nicht zu kurz.

Agrikultur und Musik miteinander verbinden? Wie geht das? Ein idyllischer Ort plus lokale Produkte plus eine oder mehrere Bands gleich "Agroblues". Im Mendrisiotto, genauer gesagt auf der Tenuta Montalbano in der Zone Monticello von Stabio, findet zu Maria Himmelfahrt zum dritten Mal das Fest Agroblues statt, das von der Vineria dei Mir organisiert wird. Das Konzept ist so einfach wie genial: Aufgetischt werden hiesige Produkte, getrunken wird heimischer Wein und gewippt wird zu guter Bluesmusik.

Programm


Ab 19.00 Uhr wird die Tenuta Montalbano belebt, dann beginnt nämlich der Abend: Die Musik spielt auf und auf den liebevoll hergerichteten Tischen wird heimische Küche serviert mit ausschliesslich lokalen Produkten. Der Wein stammt von der Cantina Sociale in Mendrisio. Eine Person bezahlt für den Abend alles inklusive CHF 100.-, es hat noch einige freie Plätze. Für die musikalische Unterhaltung sorgen Paolo mit Blues Combo und J.C. Harpo.

Die Veranstalter


Vineria dei mir gibt es schon seit Längerem. Ziel der Vereinigung ist es, lokale Produkte aufzuwerten und in der Bevölkerung bekannt zu machen. Mitte der 80er Jahre fanden fünf Freunde, dass am Weinfest in Mendrisio zuwenig hiesige Produkte angeboten wurden. Sie gründeten einen Stand und verkauften zu guter Musik Tessiner Wein. Die Idee gefiel, und so ging es mit der Vereinigung weiter bergauf. Heute führt sie mehrere Veranstaltungen im Jahr durch.

Info

Agroblues
Tenuta Montalbano
6855 Stabio
+41 91 647 12 06
info@vineriadeimir.ch
www.vineriadeimir.ch
www.luganoregion.com
www.ticino.ch

Preis
CHF 100.-

Wann

Samstag, 15. August, ab 19.00 Uhr

Wo

Hotels

  • Resort Collina d'Oro
  • The View Lugano

    15.5 km

    The View Lugano

  • Hotel Walter au Lac Lugano

Top Tipps in der Umgebung

Fox-Town-17839-TW-Interna.jpg

FoxTown

4.6 km

Wetter

Freitag
22°
Freitag
21°
Samstag
21°