Frühling im Kongresshaus

Publiziert: 6 März 2017

Luganos Palazzo dei Congressi bietet im wonnigen Monat März einige Highlights, nicht nur der musikalischen Provenienz.

Die Lüfte des März tragen frühlingshafte Events nach Lugano, genauer gesagt ins Kongresshaus beim Parco Ciani am See. Am Samstag, den 11. März, wird eine herzergreifende Geschichte aus Russland getanzt. Das Ballett von Mailand ertastet die Seelenabgründe der russischen noblen Gesellschaft aus Lew Nikolajewitsch Tolstois Feder zu Zeiten Anna Kareninas.

Von der Innenwelt...


Der darauffolgende Dienstagabend verbeugt sich ab 20.00 Uhr vor dem musikalischen Genie eines Fabrizio De André. Am Samstagabend, dem 18. März, wird es ab 21.00 Uhr richtig psychedelisch, wenn Pink Sonic ihre Hommage an die Kultband der experimentellen Zeiten, ihr grosses Vorbild Pink Floyd, darbieten. Ein Multimedia-Spektakel mit Originalfilmen der Briten.

...ins ferne Russland


Nach dieser Reise ins Innere, steht am Sonntag, dem 26. März, eine Reise nach Russland an. Mit einem Ausflug in die Fantasie- und Harmoniewelten des Pjotr Iljitsch Tschaikowsky schliesst sich der Kreis, wenn um 18.00 Uhr die Nussknacker-Suite von grazilen Wesen durch den Frühling getanzt wird.

Info

Palazzo dei Congressi
Piazza Indipendenza 4
6901 Lugano
+41 58 866 66 30
info@luganocenventions.com
www.luganoconventions.com
www.luganoturismo.ch
www.ticino.ch

Öffnungszeiten
11./ 14./ 18. und 26. März

Preis
Anna Karenina CHF 30.- bis 50.-, Hommage De André CHF 41.- bis 51.-, Pink Floyd Tribute CHF 40.- bis 60.-, Nussknacker CHF 52.- bis 72.-

Karte

Hotels

Top Tipps in der Umgebung

e6f67ebc-IDB-slideshow-316.jpg

Luganersee

0.4 km

lugano-bre-lugano-207-0.jpg

Monte Brè

2.3 km

Wetter

Donnerstag
23°
Freitag
22°
Samstag
20°